Liebe ist...
Ich werde die naechsten Tage erst einmal nichts schreiben - es geht meinem Dad nicht so gut und zur Zeit braucht er mich mehr als dass ich diesen einen Jungen brauche ...
Doch all das aendert nichts an meinen Gefuehlen fuer dich. Ich liebe dich weiterhin wie am ersten Tag, nur vielleicht noch etwas mehr <3

31.12.07 13:15


Es vergeht ein weiterer Tag. Heute war ich mit Karo weg, wir hatten richtig Spaß. Aber es hat einfach etwas gefehlt ... Eigentlich fehlt mir nichts, und doch fehlt mir so viel ; eine Sache nur koennte mein Leben so viel schoener machen ... Genau: Du.
Wenn ich dich haette, dann waere mein Leben perfekt, es waere jeden Tag aufs neue schoen. Ich wuerde mich auf jeden Tag freuen, wuerde morgens mit einem Laecheln im Gesicht aufwachen und mich freuen, dich zu sehen, zu beruehren, zu kuessen ...
Doch es scheint nur ein Traum zu sein. Und so versuche ich Traeume einfach nur Traeume zu sein und mein Leben ohne dich zu leben. Aber jede Sekunde faellt mir schwer, wieder weiß ich nicht, was du tust, wo du bist, mit wem du weg bist ...
Ich bin neidisch auf jedes andere Maedchen in deinem Leben, bin neidisch auf jedes Maedchen, dass dich umarmt, denn in dem Moment wo sie dich umarmt, haelt sie meine ganze Welt in ihren Armen !!!
Du kannst dir bestimmt nicht vorstellen, wie es mir geht, was ich fuehle, wenn ich an dich denke ... Staendig dieses wohlige Schaudern, bei dem Gedanken, dich hier zu haben, dich einfach nur zu umarmen ... Ich sehe dich mit andern Augen als die meisten Maedchen - ich sehe dich mit Augen, die mir immer nur zeigen, wie perfekt du bist.
Du koenntest mich verarschen, betruegen, schlagen, missbrauchen, anluegen ... Ich koennte nie aufhoeren dich zu lieben. Glaube mir, mein Herz schlaegt nur, um dich zu lieben ... Jeden Tag ein kleines bisschen mehr !! </3
Scheisse verdammte ... Ich weiß, du wirst nie Mein werden ; es bleibt ein Traum, dich an meiner Seite zu sehen ; aber diesen Traum nimmt mir keiner mehr.
Ich brauche dich mehr als die Luft um mich herum, die ich atme, mehr als ... einfach mehr als alles andere, Junge.
Es ist so schwer zu verstehen, dass du mich nicht willst ...
"Ich will dich als gute Freundin - nicht mehr, aber auch nicht weniger ..." hast du mir mal geschrieben. Doch ob ich daran glauben soll ?! Ich weiß es langsam nicht mehr ...
Man hat mir erzaehlt, du kommst wegen mir weniger online und halt auch zum Teil wegen der Arbeit ; wenn dies so sein sollte, dann lasse ich dich doch in Ruhe, nur sag mir das wenigstens ...
Ich wuerde fuer dich alles aufgeben, mein Leben, meine Lebensfreude ... Alles !! Denn schließlich wuerde es mich wieder gluecklich machen, wenn ich alles von dir an meiner Seite haben wuerde ...
Wenn man mich fragen wuerde: "Er oder dein Leben" verdammte scheisse, ich wuerde dich wollen !!

* * * *
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Lieber Gott, wenn es dich gibt, und ich glaube daran, dass es dich gibt, dann mach mich gluecklich ...
Ich habe so viel scheisse erlebt, wurde nur verarscht und ungluecklich gemacht ; wenn es dich gibt, dann schenke mir diesen einen Jungen. Oder gebe mir ihn als richtigen Freund, er soll sich nur wieder mehr melden, ich moechte ihn nicht verlieren ...
Doch wenn dies sein letzter Wille ist, dann werde ich ihn gehen lassen - mit einem lachenden und einem weinenden Auge.
Das lachende steht fuer all die schoenen Stunden die wir mit einander verbracht haben, fuer die Zeit, in der ich ohne Sorgen noch lachen konnte ...
Denn dies kann ich nicht mehr, seit man mir meinen Lebenssinn genommen hat. Er war ein Hoffnungsschimmer, war ein Lichtblick in meiner Dunkelheit ... und nun wurde er mir wieder genommen.
Bitte gib ihn mir zurueck, bring ihn zurueck zu mir , lass mich ihn nicht verlieren, lieber Gott ...
Ich glaube an dich und ich zaehl auf dich ; bitte mach mich endlich mal gluecklich - bedinungslos gluecklich ...

29.12.07 18:18


Ich habe so viel versucht, dich entweder mein zu machen [ Videos ; Homepages ; Bilder ; die Kerzen bei mir zu Hause ... ] oder dich zu vergessen, doch es hat beides nicht geklappt.
Eigentlich bin ich zu schwach zum kaempfen ... zu schwach um weiter zu versuchen, dich zu kriegen, da ich sowieso weiß, dass du fuer mich unerreichbar bist ...
Doch etwas in mir sagt: "Das bist du ihm schuldig - mach einfach bedingungslos weiter so ..." und somit folge ich diesem Willen.
Nein, ich werde nicht kaempfen, ich werde lediglich meine Gefuehle hier niederschreiben und versuchen, so mit dem Schmerz klar zu kommen ...

Junge, du bist so verdammt perfekt ... An dir stimmt alles ueberein. Alles an dir ist wunderschoen und dein Charakter ist unbeschreiblich toll. Es hat mich kein Junge so umgehaun' wie du - keiner.
Du bist der allererste, bei dem ich Gefuehle hatte, die kein anderer hervor rufen konnte ...
Klar habe ich schon vor dir Jungen geliebt, doch das mit dir war und ist etwas so besonderes.
Du hast mich mit deiner Stimme zum zittern gebracht, ich habe Gaensehaut bekommen ... Es war einfach nur wunderschoen !!
Ein solches Gefuehl von Waerme - das gibt es nicht oft, doch du strahlst es aus.
Ich liebe alles an dir, deine Staerken und Schwaechen. Ich liebe die Dinge an dir, die du abgrundtief hasst. Ich liebe dich mit allem was du hast und was du bist !! <3
Du bist alles fuer mich, Vogel ♥

28.12.07 19:30


In der Zwischenzeit ist viel passiert, viel geschehn' ...
Wir haben uns sehr viel gestritten, hatten aber auch genauso viele schoene Stunden (:
Nehmen wir die Bochumspiele - Ich bin kein Bochumfan ...
und trotzdem war der Tag fuer mich unvergesslich. Im Stadion neben dir zu stehen, dich anzuschaun, deine Mannschaft spielen zu sehen ... das Glitzern in deinen Augen hat mich so gluecklich gemacht, niemand in dieser Welt sollte dich jemals verletzten, niemand.
Ich haette nicht gewollt, dass man dich verletzt, dich zum weinen bringt, dir dein Leben zerstoert ...
Lieber haette ich mein eigenes zerstoert !!
Es gibt Menschen, die treten in dein Leben, ohne viel Aufsehen zu erregen, aber wenn man sie versucht, wieder gehen zu lassen, scheint es unmoeglich ...
So ein jemand bist du fuer mich geworden. Ich liebe dich mit einer solchen Selbstverstaendlichkeit, dass es schon unmoeglich ist, auch nur einen Tag nicht an dich denken zu muessen.
Es gehoert zu meinem Standart und am liebsten wuerde ich dir jeden Tag sagen, wie sehr ich dich wirklich liebe ...
Doch ich kann es nicht. Du meldest dich kaum und ich will dir nicht im Wege stehen. Ich liebe dich und es ist mir das wichtigste, dass der Mensch, den ich liebe, gluecklich ist.
Solange du ab und an mal an mich denkst und mir sagst, dass es dir gut geht, ist es okay. Es ist zwar jeden Tag unertraeglicher fuer mich ...
Dieser wenige Kontakt tut mir nur noch mehr weh. Doch ich kann auch teilweise schon gar nicht mehr weinen, weil es einfach schon zur gewohnheit geworden ist, dich zu vermissen, nicht zu wissen, was du machst, wie es dir geht, was bei dir los ist usw.
Ich werde damit klar kommen muessen - doch soll ich dich vergessen?!
Viele meiner Freunde und auch ich selber glaube, es ist besser so ....
Aber mach das mal einem Herzen klar, dass so Blind vor Liebe ist, dass es kein "Nein" akzeptiert und weiter kaempfen will.
Mein Herz liebt dich ohne Sinn und Grund ; nach allem was war ...

28.12.07 19:20


Ich weiß nicht, wem ich diesen Blog zeigen werde ... und in wie weit ich ihn ausfuehren werde, nur dass ich das hier zur Zeit wirklich mal brauche.
Es ist schrecklich, diese Sehnsucht ... Aber ich sollte mal ganz von vorn anfangen.
Da ist dieser Junge - nein, nicht irgendein Junge ... - Es ist DER
Junge fuer mich. Ich kenne ihn eigentlich schon eine halbe Ewigkeit ; schon 2 Jahre lang. Doch irgendwie war es nie was besonderes, wir kannten uns ja auch schließlich nur durch den Chat. Aber dieses Jahr kam dann die Wende - der 11.06.2007 sollte mein Leben komplett auf den Kopf stellen ...
Doch davon wusste ich erst einmal nichts. Ich sah, dass du seit 12 Tagen eine Freundin hattest und habe mich natuerlich fuer dich gefreut, ist ja normal so unter Freunden, nicht wahr?
Auf jedenfall hatte ich sehr frueh Schulschluss und du hast mich gebeten, da ich ja einen Movie Park Pass hab, dort hin zu kommen, weil du mit deiner Klasse dort bist.
Anfangs hatte ich nicht wirklich Lust zu kommen - Doch meine Neugier auf dich besiegte meine Angst und ich fuhr doch hin.
Meine Fahrt war der reinste Hoellentripp. Erst dieser komische Typ, der sich was durch die Nase gezogen hat, dann komm ich da an und du meintest "Wir treffen uns am Eingang" - Wo bestimmt 10 Schulklassen saßen ^^
Ich ruf dich also an, dass ich da sei und wo du bist ...
Dann ging ich zum Mystery River, wo ich mit Herzklopfen wartete - Man, war das aufregend !! Und dann ... bist du an mir vorbei gegangen x'D
Aber hinterher haben wir uns dann doch gefunden und ich dachte echt : "Hammer hart, dass man fuer den Jungen keinen Waffenschein braucht bei den geilen Augen".
Wir unterhielten uns, haben gelacht und ja verdammt ...
WIR WAREN AUF DER SELBEN WELLENLAENGE !!
Ich habe mich so gut gefuehlt .. So gut wie schon lange nicht mehr (:
Es war ein so unvergesslicher Tag fuer mich ; ich danke dir dafuer <3
Wir schrieben seit dem auch viel mehr mit einander, unsre Freundschaft wurde von Tag zu Tag immer enger ... Doch da war auch etwas anderes. Mein Herz ist gehuepft, wenn du online kamst.
Und ich saß da und wusste dieses Gefuehl nirgends einzuordnen ...
Bis ich dir auf einmal gesagt habe, dass ich dich liebe.
Ich war mit dem Verstand nicht dabei, das war mein Herz was mich gelenkt hat ...
Mein Herz hat nach dir verlangt, mein Verstand setzte nur kurz aus, weil ich an deine wunderschoenen Augen denken musste und ploetzlich sowas.
Es war eins der schoensten Gefuehle, ich habe mich toll gefuehlt, als ich dir mein Herz geoeffnet habe. Habe dich bedingungslos hinein gelassen und es hat sich so schoen angefuehlt, auch wenn du dieses Gefuehl nicht erwidert hast.
Doch irgendwann kommt man auf den Boden der Realitaet zurueck .... Ich sah in dein Profil - Glucklich Vergeben ; ich kam 12 Tage zu spaet ...



28.12.07 18:24


[erste Seite] [eine Seite zurück]

Credits
Gratis bloggen bei
myblog.de